Skip to main content

Weibliche Fach- und Führungskräfte suchen

Die women&work-Stellenbörse ermöglicht Unternehmen, gezielt weibliche Potenziale anzusprechen - von der Studentin/Absolventin über Young Professionals bis hin zu erfahrenen Fach- und Führungskräften.

Die women&work-Stellenbörse ist auf der Webseite www.womenandwork.de implementiert, der Webseite von Europas größtem Messe-Kongress für Frauen.

Beworben wird die Stellenbörse über alle Marketing-Kanäle der women&work (Stand September 2016):

  • Social Media (Facebook, Twitter, Instagram mit mehr als 10.000 Kontakten)
  • women&work-Messemagazin (Erscheinung im März in einer Auflage von 30.000 Exemplaren)
  • women&work-NewsLetter (Stand September 2016: 4.735 Abonnentinnen, täglich bis zu 10 Neu-Anmeldungen)
  • women&work-Flyer (ca. 100.000 Exemplare im Jahr)
  • women&work-Webinare (ca. 50 pro Jahr / pro Webinar zwischen 50 und 100 Teilnehmerinnen)
  • women&work-Blog (ca. 25.000 Aufrufe und 12.000 Besucher im Jahr, Tendenz steigend)

Für Kunden der women&work kostenfrei!

Die Nutzung der women&work-Stellenbörse kostet pro Monat EUR 99,- (netto). Gebucht wird immer ein Jahrespaket (12 Monate).

Für Kunden der women&work ist die Nutzung der Stellenbörse im jeweiligen Jahr der women&work-Teilnahme kostenfrei!

Auf Wunsch alles automatisiert

Kunden der women&work-Stellenbörse können beliebig viele Stellenangebote über ein kundeneigenes Login selbsttätig einpflegen.

Auf Wunsch können wir aber auch mittels XML-Feed o.ä. die Stellenangebote direkt von der jeweiligen Unternehmensstellenbörse/Karriereseite in die women&work-Stellenbörse einpflegen. In diesem Fall enstehen für unsere Kunden weder zusätzliche Kosten noch zusätzliche Arbeit!

Buchungsunterlagen