AoN Logo
Land der Ideen
Hauptlogo

DIVERSITY


women&work - der Messe-Kongress für Frauen in Bonn & Linz

Die women&work - 2012 ausgezeichnet mit dem Innovations-Award "Land der Ideen" ist ein Business-Event der besonderen Art: Unternehmen bietet der Messe-Kongress eine hervorragende Möglichkeit, sich in der Zielgruppe akademisch gebildeter Frauen (von der Studentin bis zur Führungskraft) als moderner und attraktiver Arbeitgeber zu positionieren.

>> Weitere Infos & Anmeldeunterlagen zum Download

top4women - das Arbeitgeber-Signet

Das Arbeitgeber-Signet top4women, konzipiert als Online-Assessment, zeichnet Unternehmen aus, die die Gleichstellung von Frauen und Männern fördern. Es hilft Unternehmen, nach außen deutlich zu kommunizieren, dass Frauen im Unternehmen erwünscht und Frauenkarrieren unterstützt werden.

>> Weitere Infos & Download Anmeldeunterlagen

Diversity-Talk: Zukunftsorientierte Experten-Gespräche

Der 'Diversity-Talk' ist ein Forum, auf dem über Möglichkeiten diskutiert wird, wie der Anteil von weiblichen Fach- und Führungskräften in Unternehmen erhöht werden kann. Zielgruppen des Talks sind HR-Verantwortliche, Diversity-Beauftragte, Gleichstellungsbeauftragte sowie Leiter kleiner und mittlerer Unternehmen.

>> Weitere Infos & Termine

INNOVATION


InnoLead Academy

Die InnoLead Academy mit Sitz in Bonn ist die Weiterbildungs-Akademie der AoN - AGENTUR ohne NAMEN GmbH. Schwerpunkte sind die Weiterbildungsthemen Innovation, Leadership und Customer Relationship Management.

>> Zur InnoLead Academy

HRM Zukunfts-Workshop

Im HRM-Zukunfts-Workshop werden vier zukunftsrelevante Fragestellungen aus dem MEGA-Zeitalter diskutiert, bearbeitet und auf die individuelle Situation des Unternehmens zugeschnitten mit konkret erarbeiteten Ideen für die HRM-Abteilungen untermauert.

>> Weitere Informationen & Anmeldeunterlagen

PechaKucha Nights in Bonn

2003 haben die Architekten Astrid Klein und Mark Dytham in Tokyo ein nicht kommerzielles Vortragsformat ins Leben gerufen, das inzwischen zu einem weltweiten Trend geworden ist - PechaKucha. Petcha-Kutcha ist eine innovative Vortragstechnik, bei der jede(r) Vortragende(r) maximal 6 Minuten 40 Sekunden Zeit hat, ein Thema zu präsentieren.
Ziel der PechaKucha Nights ist es, kreativen Menschen, Unternehmen und Organisationen ein Forum für ihre Projekte, Ideen, Gedanken und Leidenschaften zu bieten.
Über 700 Städte weltweit sind Teil des Pecha Kucha Networks. In Deutschland gibt es über 20 offizielle Pecha Kucha Nächte in verschiedenen Großstädten. Bonn ist eine davon, denn ab 2014 haben wir den Zschlag erhalten, PechaKucha Nights exklusiv in Bonn anbieten zu dürfen.

Wir freuen uns, denn für uns ist PechaKucha einfach:
Brain-Food for the Open-Minded!

>> Weitere Infos & Termine

LEADERSHIP


Melanie Vogel

Melanie Vogel bietet Leadership-Seminare, -Webinare und -Vorträge an, basierend auf einer Kombination aus dem Leadership-Tool des "Situativen Führens" nach Ken Blanchard sowie dem von den Vereinten Nationen geehrten "VirtuesProjectTM“.

>> Weitere Informationen

CULTURE


Strategie-Award

Der Strategie-Award wird an Unternehmen aller Branchen und Größen verliehen, die mit klugen Strategien Frauen- und Familienfreundlichkeit nach innen gut leben und nach außen gut kommunizieren und sich so als attraktiver Arbeitgeber positionieren.

>> Weitere Infos & Bewerbungsformular

Die Andersdenker im Web

Bitte schenken Sie uns 5 Minuten Ihrer Zeit:

Umfragen 2013

Innovationstreiber Diverstiy

Flash ist Pflicht!

Zitate, die uns ehren:

  • Zukunftstrends entstehen nicht automatisch. Sie müssen getrieben werden. Getrieben durch Personen, durch Unternehmen, durch die Politik und durch Orte. Die women&work ist ein Ort, der sichtbar einen ganz wesentlichen Trend treibt.

    Sven Gabór Janszky, Trendforscher, Direktor des 2b AHEAD-ThinkTanks
  • Die women&work ist ein wirklich zukunftsweisendes, innovatives, kreatives, wunderbares Projekt.

    Corinna Pregla, Repräsentantin von "Land der Ideen"
  • Die women&work ist für mich ein tolles Beispiel dafür, dass sich jemand, der Mut, Pioniergeist und einen unerschütterlichen Glauben an die richtige Idee zur richtigen Zeit hat, damit auch durchsetzen kann.

    Astrid Braun-Höller, Strategieexpertin, Buchautorin und PR-Frau im Personalbereich
  • Die women&work ist eine beeindruckende Messe!

    Katja Dörner, Bundestagsabgeordnete der Grünen
  • Ich gratuliere Ihnen von Herzen für eine grandiose Idee, deren ausgezeichnete Umsetzung, das exzellente breite Spektrum an Themen, die Qualität der Vorträge und Workshops und vor allem dem immensen Mehrwert, den Sie allen! Beteiligten geschaffen haben.

    Besucherin der women&work
  • Gratulation! Tolles Event! Sehr angenehmes Ambiente, gute Gespräche, kompetente Ansprechpartner und perfekte Organisation. Ich freu mich auf das nächste Jahr!

    Besucherin der women&work
  • Solange wir so heftig über das Thema Quote diskutieren, die ja nur ein Synonym ist für alles, was Frauen behindert, brauchen wir solche Veranstaltungen, wo Frauen sich verständigen, ermutigen und Netzwerke knüpfen.

    Bascha Mika, Publizistin und Referentin auf der women&work 2011
  • HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! SUPER! YOU GUYS ROCK!

    Besucherin der women&work 2011
  • Die Frauen waren sehr motiviert, interessiert, offen und zielstrebig, so dass ein wunderbares Klima wechselseitigen Respektes und Wohlwollens entstanden ist. Die Plenumsveranstaltung, Gespräche und Workshops waren eine echte Bereicherung und Quelle der Inspiration. Eine rundum gelungene Veranstaltung!!!

    Referentin auf der women&work

Monatlich kostenfrei informiert

Der monatliche Newsletter für Arbeitgeber zu Möglichkeiten, Chancen und Vorteilen familienbewusster Personalpolitik, herausgegeben vom LOB Verlag, famPlus, flexperten und women&work.

Impressionen der women&work 2013

Die nächsten Termine

24.05.2014 women&work Bonn 2014
05.06.2014 Offenes Seminar: "Situatives Führen"
  >> Infos & Anmeldung
18.06.2014 Diversity-Talk - Webinare
  >> Infos & Anmeldung
11.09.2014 Offenes Seminar: "Situatives Führen"
  >> Infos & Anmeldung
06.11.2014 Offenes Seminar: "Situatives Führen"
  >> Infos & Anmeldung
25.04.2015 women&work Bonn 2015
© AoN GmbH 2013