Skip to main content

Leben und Arbeiten in der "Liquid Economy"

Die AGENTUR ohne NAMEN ist eine Projekt- und Know-how-Agentur, deren Dienstleistungen Unternehmen und Individuen darin unterstützen, in einer "Liquid Economy" zu leben - und zu arbeiten.

Die Zukunft wird von radikalen Veränderungen und Übergängen nicht verschont bleiben. Industrie 4.0, die weitere Digitalisierung, ein globaler Innovationsdruck und der demografische Wandel werden für eine neue Art des "War for Talent" sorgen. Die Nachfrage nach digital ausgebildeten Menschen und veränderungsaffinen MitarbeiterInnen wird steigen. Der Bedarf an Menschen, die vernetzt denken, das große Ganze im Blick haben nach Lösungen suchen und Fragen stellern, wird zunehmen. Das Zeitalter der Digitalisierung weckt den Bedarf am Kreativ-Arbeiter.

Als Projekt-Agentur passen wir uns diesen Veränderungen an. Ziel unserer Arbeit und Sinn unserer Projekte ist es, Menschen und Unternehmen zu inspirieren, sie zu vernetzten, bei der Transformation zu begleiten und auf diesem Weg das gesamte Innovationspotenzial freizusetzen. Wir möchten die Zukunftsfähigkeit (Futability®) von Unternehmen und Individuen stärken und sichern.

"Jeder Transformationsprozess hat das Potenzial, prinzipiell jeden Menschen und jedes Unternehmen zum Verlierer zu machen.
In einer VUCA gewordenen Welt wird die Frage der Wertschöpfung für alle Beteiligten völlig neu definiert.

Die Zukunft steckt voller Chancen.
Wir helfen Ihnen, Ihre zu nutzen."

Melanie & Holger Vogel
AGENTUR ohne NAMEN

 

Aktuelle Projekte:

Futability® - Das Buch


Save the Date:

Wir haben es erfunden:


Kostenfreier Download

#2Andersdenker